Wie ein zweites Zuhause

Zwar haben die meisten noch ordentlich Strecke vor sich, wenn sie das Jägerheim ansteuern, dennoch ist die Raststätte an der Dinklager Strasse , ganz in der Nähe der Autobahnabfahrt 65, für viele LKW-Fahrer wie ein zweites Zuhause. Erst recht seit Anfang August, seit nämlich die Familie Stosun wieder die Bewirtschaftung der nicht nur bei Brummifahrern beliebten Gaststätte übernommen hat.

Das Jägerheim ist bekannt für seine deftige Fernfahrerküche. Familie Stosun hat das kulinarische Angebot jedoch noch erweitert. Viele leichtere und saisonale Gerichte finden sich jetzt auf der Speisekarte des Restaurants. Ob kurzgebratene Rinderfiletspitzen mit Salat, raffinierte Nudelgerichte oder Scampispieße – alle Geschmäcker werden von der Küche des Jägerheims bedient.

Da so viele Gäste die Küche des Jägerheims schätzen, liefert das Restaurant im Rahmen seines Catering-Services auch außer Haus. Veranstaltungen mit bis zu 300 Personen werden vom Jägerheim kulinarisch versorgt.

Wir suchen Verstärkung für unser Team!

Du hast Lust in einem jungen kreativen Team zu arbeiten?

Du scheust dich nicht vor Arbeit mit Gästen, bist stressresistent, arbeitest gerne im Team und hast eine abgeschlossene Berufsausbildung oder schon jahrelange Erfahrung im Gastronomiebereich???

Dann sind wir vielleicht dein nächster Arbeitgeber! 😋

Wir suchen zu sofort!!!!!

Vollzeit oder Teilzeit im Service

sowie

eine/n Jungköchin/Jungkoch (gerne auch gerade erst fertig mit der Ausbildung) und eine Küchenhilfe auf Teilzeit bzw. 450€!

Wenn wir dein Interesse geweckt haben, dann schick deine Bewerbungsunterlagen einfach an:

Alfred und Daniel Stosun

Gaststättenbetrieb GmbH

Dinklager Straße 93

49393 Lohne

oder schreib an die E-Mail Adresse:

raststaette-jaegerheim@t-online.de

Gerne kann auch unter 04442/806088 persönlich ein Termin zum Vorstellungsgespräch vereinbart werden!

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen!

SCHEUT EUCH NICHT

BEWERBT EUCH JETZT!! 👍🏻